Tv boden

Cideval PrimeCideval Prime - Dein Verbündeter im Kampf gegen Fett!

Erdung ist eine typische wirksame Form der Blitzabwehr.Erdung ist ein Prozess, der aus einem Leiter gebildet wird, der eine gut leitende Basis darstellt.

Die am besten geeigneten Stromleiter sind Wasser, Graphit, Eisen, Stahl, Aluminium, Gold, Kupfer und Silber.Der Leiter verbindet den Körper mit dem elektrifizierten Boden. Zusätzlich zu dem Vorteil dieser Verbindung gibt der elektrifizierte Körper Ladung auf oder erhält Ladung, was zu seiner Neutralisierung führt.

Der Aufbau der Erdungsvorrichtung ist nicht besonders kompliziert. Ein solches Gerät konzentriert sich auf Erdungs- und Erdungskabel, Verbindungskabel, Klemmen oder Sammelschienen und Erdungskabel.Es gibt bestimmte Arten der Erdung. Normale Typen umfassen: Blitz-, Hilfs-, einfache und Schutzerdung.

Die Erdungsklemmen spielen im Erdungsbau eine besondere Rolle. Diese Terminals bestehen aus Aluminium und dienen dazu, die Blitzschutzprozesse mit der Baustelle zu verbinden. Klemmen oder Erdungsschienen sind Teil des Erdungssystems von Baustellen und erleichtern den elektrischen Anschluss einer bestimmten Gruppe von Drähten in Erdungsanlagen.Schellen aufgrund ihres eigenen Designs zeichnen sich durch natürliche, gepresste, flache; gerade gedrückt; eckig flach gedrückt; gewinkelt gedrückt; Zweigüberlagerung - gedrückt.Die Art der verwendeten Klemme und ihre Struktur wird unter anderem durch die Anzahl der mit der Erde verbundenen Drähte bestimmt.

Der Anschluss des Erdungsleiters an die Erdungselektrode sollte sorgfältig ausgeführt werden und die Erwartungen an den elektrischen Anschluss erfüllen.In modernen Anwendungen wird das Thermitschweißen unter Verwendung von Pressklemmen, Gewindeklemmen oder anderen bestimmten mechanischen Verbindungen verwendet. Mechanische Verbindungen sollten nach den vom Hersteller festgelegten Grundsätzen installiert werden.Achten Sie bei der Ausführung des Blitzschutzsystems besonders auf die verwendeten Klemmen, die die Erdung oder den Schutzleiter nicht beschädigen dürfen. Der Schlüssel zum Set eines solchen Systems ist die Neuigkeit und Anwendung des Prinzips, dass Steckverbinder und Halterungen, die aus aber gelöteten Verbindungen bestehen, keine ausreichende technische Festigkeit bieten und beschädigt werden können.