Internationale zusammenarbeit ins englische

Die Öffnung der Mauern und das Angebot der Zusammenarbeit internationaler Unternehmen in diesen Jahren führten zu vielen unterschiedlichen Möglichkeiten für Übersetzer. Sie begleiten Geschäftsführer, Vertreter großer Konzerne und übernehmen verschiedene Übersetzungen, sowohl bei Geschäftstreffen als auch bei wichtigen Verträgen. Eine solche Rolle ist schließlich schwierig und vermittelt viele Fähigkeiten, nicht nur die Sprache.

Eine der schwierigsten Situationen ist das Konsekutivdolmetschen, bei dem die Gegenwart den Sprecher nicht unterbricht, sondern seine Rede notiert und sie anschließend wieder in die Zielsprache zurückbringt. In einer zeitgenössischen Position sollte betont werden, dass es beim Konsekutivdolmetschen nicht darum geht, den Satz eines jeden Sprechers präzise zu übersetzen, sondern die wichtigsten Elemente aus den Bemerkungen herauszulösen und einen allgemeinen Sinn zu geben. Die Übersetzer selbst geben zu, dass es sich um eine verantwortungsvolle Aufgabe handelt, da Sie neben der Kenntnis der Sprache auch die Fähigkeit zum logischen Denken nachweisen müssen. In einem Land, das versteht, muss es entscheiden, welcher Ausdruck am besten geeignet ist.

Simultanübersetzungen sind eine populärere Form der Übersetzung. Gegenwärtig hört der Übersetzer - unter Verwendung von Kopfhörern - die grundlegende Stilaussage und übersetzt gleichzeitig den gehörten Text. Diese Art von Übersetzungen wird normalerweise in Fernseh- oder Rundfunkberichten verwendet.

Meistens kann man sich aber der Verbindungssituation stellen. Diese Art der Übersetzung setzt voraus, dass der Sprecher 2-3 Sätze spricht, eine Pause einlegt und der Übersetzer in dieser Saison die Aussage von der Ausgangssprache bis zur letzten übersetzt. Aufeinanderfolgende Übersetzungen erfordern zwar Notizen, sind jedoch aufgrund der geringen Textmenge für Verbindungsübersetzungen nicht geeignet.

Die obigen Modelle sind nur einige Arten von Übersetzungen, es gibt auch Begleitübersetzungen im Land (insbesondere in Sitzungen von staatlichen Behörden und Politikern oder juristische / gerichtliche Übersetzungen.

Eines ist ruhig: In der Kunst des Übersetzers haben sie neben perfekten Sprachkenntnissen auch Reflexe und Fokussierung, aber auch eine gute Diktion und einen schönen Grad an Stressresistenz. In diesem Club lohnt es sich, einen Übersetzer auszuwählen.