Handmikroskop

Für diejenigen, die nicht mit einem Steuertitel über eine Registrierkasse bezahlen, wird im Serviceheft keine gültige Anerkennung anerkannt. Wer sich jedoch dazu entscheidet, Vatowacy zu werden, oder Materialien und Dienstleistungen anbietet und diese auch über eine Registrierkasse als Nicht-Vat anmeldet, legt ein solches Buch an der angegebenen Stelle ab. Sie müssen sich der Tatsache bewusst sein, dass der Verlust eines Kassenbuchs schwerwiegende Folgen für den Unternehmer haben kann. Besonders und sie werden sich daran erinnern, wie wichtig es ist, wenn ein Geschäftsmann versucht, eine solche Gelegenheit sowohl vor dem Dienstleistungsunternehmen als auch vor dem Finanzamt zu verbergen.

Das Servicebuch ist obligatorisch, da es alle Arten von Inspektionen und Reparaturen aufzeichnet. Auf der Plattform von Texten, die auf der Website abgelegt sind, kann der Vertreter des Finanzamtes entscheiden, ob der Unternehmer die Aufzeichnungen korrekt geführt hat oder nicht. Wenn es sich also um das verlorene oder beschädigte Serviceheft handelt, zögern Sie nicht, das Büro über diesen Unfall zu informieren. Er ist überzeugt, nicht nur die Tatsache zu melden, dass das Buch verloren gegangen ist, sondern auch aufzuzeigen, wie es passiert ist. Und dies endet nicht mit den Pflichten, die ein Unternehmer in dieser Form haben sollte.

VaricoBooster

Es ist wichtig, dass Sie sich sofort nach der Meldung des Verlusts eines neuen Filters, der die Wartung und Überprüfung der Registrierkasse durchführt, an die Firma der Registrierkasse wenden. Ihr Vertreter wird uns ein Duplikat geben. Es ist anzumerken, dass eine solche Einrichtung das Ziel hat, eine Sicherungskopie der Broschüre zu veröffentlichen. Und wenn Sie jahrelang die Dienste anderer Dienstleistungsunternehmen in Anspruch nehmen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass eine doppelte Broschüre Mängel verursachen kann. Ja und so bewahren Sie dieses Register auf, damit es immer an einem bestimmten Ort bleibt, egal wo Sie es mitnehmen oder wo nicht jeder Zugriff darauf hat.

Wenn ein Vertreter des Finanzamtes feststellt, dass das Duplikat Unregelmäßigkeiten enthält, können Sie beispielsweise feststellen, dass der für den Kauf einer Registrierkasse gewährte Rabatt zurückgegeben werden muss. Wenn sich der Unternehmer dazu entschlossen hat, mit dem Amt als Umsatzsteuerzahler zu rechnen, kann dies in einem solchen Fall dazu führen, dass er von einem solchen System zur Führung von Aufzeichnungen zurücktreten muss.