Berechnung der schweissnahtfestigkeit

Die genaue Angabe von Umfang und Zweck der Lasten wird für die Beurteilung des technischen Zustands der Ausrüstung, die Auswahl der Materialien, die Ermittlung der Schadensursachen oder die These von Änderungen und Restaurants angegeben.

In dem System mit dem obigen System verwenden wir numerische Methoden zur genauen Bestimmung des Lastniveaus, in der modernen Methode der Finite-Elemente-Methode (FEM.Die Finite-Elemente-Methode kann sowohl statische als auch starke Elemente verwenden. Bei dynamischen Themen spielen beispielsweise die Geschwindigkeit von Lastwechseln, Reibung und Medienflüsse eine wichtige Rolle. Die mes-Berechnungen werden sowohl im Plan verwendet, um die Fehlerursachen als auch die Schäden zu ermitteln.Typische Analysen im Zusammenhang mit Mes-Berechnungen beziehen sich hauptsächlich auf:- Überprüfung des Spannungszustands als Bezeichnung für kritische Stellen;- Formanpassung in Form einer Verringerung der Intensität der Struktur;- Überprüfung der Schadensursachen sowie ihres Betriebsergebnisses;- Modellierung von Gussteilen und Strömungen.Darüber hinaus sind die mes-Berechnungen im maritimen Sektor sehr intensiv. Beim Entwurf einer schwebenden oder tauchfähigen Struktur sind die detaillierte FEA-Analyse ihrer Kraft sowie die nachfolgenden Eigenschaften der Schlüssel zu ästhetischen und effektiven Lösungen.Am effektivsten ist die Vorbereitung von Voranalysen bereits in der Grundphase des Projekts. Dadurch können Sie Fehler in der weiteren Gestaltung vermeiden. Das wichtigste Element der Berechnungen ist die Überprüfung der unmittelbaren Festigkeit der entworfenen Struktur. Sowohl als Ganzes als auch in sensiblen Knoten. Meskalberechnungen werden verwendet, um die Dauerfestigkeit zu bestimmen.In den letzten Jahren gab es eine Revolution in der Berechnung von Unordnung und ändert sich allmählich von der Unzulässigkeit der lokalen Plastifizierung des Materials. In diesem Zusammenhang ist es einfacher, Extremereignisse vorherzusagen und möglicherweise auftretende Wasserkatastrophen zu schützen. Derzeit gibt es Arbeiten zur Entwicklung von Standards zur Minimierung der bei einer Kollision verursachten Schäden. Die enorme Entwicklung bei der Berechnung von Chaos wurde durch die EU-Projekte "Harder" und "Goals" eingeleitet. Die Verwendung von Mes-Berechnungen wird immer beliebter.